1. Allgemeine Geschäftsbedingungen

1.1 Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Verkäufe und Transaktionen beim AlpineCanna.ch.

2. Annahme und Änderung der AGB

2.1 Ihr Besuch und die Nutzung der Website AlpineCanna.ch unterliegen diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Mit dem Besuch und der Nutzung unserer Website erkennen Sie an, dass Sie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen, verstanden und vollständig akzeptiert haben.

2.2 AlpineCanna.ch behält sich das Recht vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit und ohne Voranmeldung zu ändern. Die neueste Fassung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen wird auf unserer Website veröffentlicht.

3. Kundenregistrierung

3.1 Die für die Registrierung erforderlichen Daten müssen vom Kunden vollständig und wahrheitsgemäss abgegeben werden.

3.2 Der Kunde ist allein verantwortlich für die Aufrechterhaltung der Richtigkeit der Kontodaten.

4. Bestellungen

4.1 Bestellungen sind nur online über die Internet-Bestellseite von AlpineCanna.ch verfügbar.

4.2 Wenn Sie eine Bestellung auf dieser Website abgeben, erhalten Sie ein obligatorisches Angebot zum Kauf der Produkte, die Sie nach diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen ausgewählt haben.

4.3 Nachfolgende Änderungen an bereits bestätigten Aufträgen sind nicht möglich.

4.4 Wird ein Artikel trotz Abrechnung nicht ausgeliefert, wird der entsprechende Betrag dem Kunden gutgeschrieben. Es besteht keine Nachlieferung und es besteht kein Schadensersatzanspruch.

5. Auftragsbestätigung

5.1 Erst durch die Bestätigung der Annahme Ihrer Bestellung durch AlpineCanna.ch per E-Mail kommt ein verbindlicher Vertrag betreffend der von Ihnen auf dieser Webseite bestellten Ware zustande.

5.2 AlpineCanna.ch behält sich das Recht vor, Aufträge nach eigenem Ermessen zu verweigern, insbesondere bei Zahlungsmangel.

6. Preise

6.1 Sofern nicht anders vermerkt, sind alle Preise in Schweizer Franken, einschliesslich der jeweils geltenden Mehrwertsteuer. Die Preise, wie auf der Website bei AlpineCanna.ch zum Zeitpunkt der Bestellung angegeben, sind entscheidend.

6.2 Die Versandkosten für die Lieferung innerhalb der Schweiz betragen Sfr. 6.95 unabhängig von der Bestellmenge. Ab einem Nettoauftragswert von Sfr. 80.00 ist die Lieferung portofrei.

6.3 Die Versandkosten für die Auslieferung ins Ausland betragen Sfr. 18.00. Ab einem Nettoauftragswert von Sfr. 150.00 ist die Lieferung portofrei.

6.4 AlpineCanna.ch behält sich das Recht vor, seine Preise jederzeit zu ändern.

7. Zahlung

7.1 Sie können per Banküberweisung bezahlen. Bitte senden Sie uns zu Ihrer Sicherheit kein Bargeld. Leider können wir keine Zahlungen auf Rechnung anbieten.

8. Lieferungen

8.1 Alle von AlpineCanna.ch bestätigten Aufträge werden an die von Ihnen angegebene Lieferadresse ausgeliefert.

8.2 AlpineCanna.ch bemüht sich, innerhalb eines Werktages nach Eingang der Bestellung (vor 19.00 Uhr MEZ) Aufträge für Post- / Kurierversand vorzubereiten.

8.3 Wenn der Artikel nicht sofort verfügbar ist, werden wir uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

9. Bedingungen der Ware bei Erhalt

9.1 Es liegt in Ihrer Verantwortung, den Zustand der Ware bei Erhalt zu überprüfen.

9.2 Sollte die Ware beschädigt oder unvollständig sein, so müssen Sie den Frachtführer benachrichtigen, eine entsprechende Reklamation beim Frachtführer einreichen und AlpineCanna.ch unverzüglich nach Erhalt der Ware informieren. AlpineCanna.ch wird in diesem Fall mit Ihnen zusammenarbeiten. Andernfalls wird die Ware vom Kunden als fehlerfrei anerkannt.

10. Widerrufs- und Rückgaberecht

10.1 Körperpflegeprodukte (e.g. Shampoos, Cremes, Balsame) können zurückgegeben werden, wenn sie ungeöffnet und in der unbeschädigten Originalverpackung sind. Die Kunden sind für die Rücksendekosten verantwortlich und zur Zahlung verpflichtet. AlpineCanna.ch erstattet den ursprünglichen Kaufpreis des Produkts.

10.2 Nahrungsmittel (e.g. Tee, Mehl, Hanfnüsse, Blätter, Knospen, Canna Mix): Einwandfreie Lebensmittel können grundsätzlich nicht zurückgegeben oder umgetauscht werden. Sollte die von Ihnen bestellte Ware dennoch in einem nicht erfreulichen Zustand (Einfluss von Fremdaromen oder Nässe) eintreffen, setzen Sie sich bitte umgehend mit uns in Verbindung.

10.3 Accessoires: Offensichtliche Mängel an Zubehör sind AlpineCanna.ch unverzüglich nach Lieferung zu melden. AlpineCanna.ch wird diese Mängel nach eigenem Ermessen und mit Ihrem Einverständnis kostenlos reparieren oder einen gleichwertigen Ersatz liefern. Ist weder Nachbesserung noch Ersatz möglich, erstattet AlpineCanna.ch den Kaufpreis.

11. Zölle

11.1 Wenn die von Ihnen bestellten Produkte an ein anderes Land geliefert werden als dasjenige, aus dem AlpineCanna.ch die Produkte versendet, sind Sie der Importeur der Produkte und sind verpflichtet, alle anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen des Empfangslandes einzuhalten.

11.2 Es ist möglich, dass bei der Ankunft in Ihrem Land Einfuhr- oder Zollgebühren erhoben werden. Sie sind verantwortlich für die Zahlung dieser Kosten sowie zusätzliche Zollabfertigungskosten. Wir haben keine Kontrolle über diese Kosten, noch können wir Sie über ihren Betrag informieren. Da die Zollbestimmungen von Land zu Land unterschiedlich sind, wenden Sie sich bitte an die örtlichen Zollbehörden.

12. Datenschutz

12.1 Um Ihre Bestellung zu bearbeiten, speichert AlpineCanna.ch Ihre Adresse und die auftragsbezogenen Daten. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

13. Haftungsbeschränkung

13.1 Die Texte, Beschreibungen und Fotos auf AlpineCanna.ch beschreiben und illustrieren unsere Produkte ausschliesslich für Ihre Informationen und haben keine rechtliche Wirkung. AlpineCanna.ch ist nicht verantwortlich für Fehler oder Auslassungen in den Texten, Beschreibungen und Fotos auf dieser Website.

13.2 Bei Lieferungen in ein anderes Land als das Land, aus dem AlpineCanna.ch die Ware sendet, übernimmt AlpineCanna.ch keine Haftung für die Konformität der Produkte mit den Gesetzen und Vorschriften des Empfangslandes.

13.3 Jeglicher Anspruch jeglicher Art, sei es das gelieferte Produkt oder die Nichtlieferung eines Produkts, beschränkt sich auf den Verkaufspreis der Produkte, auf die die Forderung beruht, ohne den Umfang dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu beschränken.

14. Force Majeure

14.1 AlpineCanna.ch ist bestrebt, seine Verpflichtungen so weit wie möglich zu erfüllen. AlpineCanna.ch übernimmt jedoch keine Verantwortung für Verzögerungen oder Unmöglichkeit der Lieferung aufgrund von Umständen, die ausserhalb der Kontrolle von AlpineCanna.ch liegen, sei es durch Streik, Krieg, Naturkatastrophen oder ähnliche Umstände, die die Produktion, den Transport oder die Lieferung verhindern.

15. Salvatorische Klausel

15.1 Sollten Teile dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen aus irgendeinem Grund nicht durchsetzbar oder ungültig sein, so berührt dies nicht die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen.

16. Geltung, anwendbares Recht und Gerichtsstand

16.1 Es gibt englische und deutsche Versionen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Im Falle vom Unstimmigkeiten ist die deutsche Fassung massgebend.

16.2 Dieser Vertrag unterliegt schweizerischem Recht. Gerichtsstand ist Dielsdorf, Schweiz.


Allgemeine Geschäftsbedingungen, 16. Februar 2019


© 2020. AlpineCanna.ch ist ein Geschäftsbereich der Q1 Trading GmbH, 8166 Niederweningen, Switzerland